© Urheber Background
Elementares Musizieren für Erwachsene

Elementares Musizieren für Erwachsene

Ruth Schneidewind, ELEMENTARES MUSIZIEREN FÜR ERWACHSENE (EMO) / WORKSHOPS

Willkommen zum EMO, dem Elementaren-Musizier-Orchester!
Jede und Jeder kann Musik machen, es ist nie zu spät damit anzufangen. Für Elementares Musizieren gibt es keine bestimmten Voraussetzungen, Musik schlummert in jedem von uns, im EMO wollen wir sie wecken!
Mit der Stimme, mit Instrumenten und Klangmitteln aller Art erfinden wir Musik, wecken die Musik, die in uns steckt und bringen sie vielfältig zum Ausdruck. Wie geht das? Für das gemeinsame Musizieren brauchen wir keine Noten. Ausgangspunkt für das Musizieren sind Themen wie „Bäume”, „Wasser”, ausgewählte Bilder, Gedichte, Musikstücke, unsere eigenen Gedanken, Gefühle und Träume. Im Prozess intensiver Auseinandersetzung verwandeln wir jedes Thema in unsere eigene Musik.
Die Suche nach dieser Musik schöpft aus Erfahrungen innerhalb anderer künstlerischer Ausdrucksformen wie Malen, Texten, Bewegen, Darstellen, Tanzen und dem Erkunden möglicher Klangmittel. Musizierregeln helfen uns dabei, unsere Klangideen zu organisieren.
Was wir musizieren kann harmonisch, atmosphärisch, rhythmisch, geräuschhaft, schaurig, lieblich, klangvoll sein. Wir bestimmen selbst ob wir mehr improvisatorisch, experimentell oder verabredet musizieren. Immer entsteht neue und einzigartige Musik im Hier und Jetzt.