© Urheber Background

Silke Gert

Klavier, Saxophon, Flöte und Klarinette
Silke Gert

Mag.art. Silke Gert, Flöte-Klarinette-Saxophon

wurde 1991 in Graz geboren. Ab 1997 hatte sie ersten Klarinettenunterricht und ab 2003 Saxophonunterricht. 2009 schloss sie mit der Klavierabschlussprüfung an der Franz- Koringer-Musikschule Leibnitz mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Seit 2009 studiert die junge Musikerin und Pädagogin an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien im Hauptfach „Saxophon Popularmusik IGP“ bei Martin Fuss und im Schwerpunktfach „Klavier Klassik“ bei Peter Barcaba. 2016 schloss die junge Musikerin und Pädagogin ihr Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien im Hauptfach „Saxophon Popularmusik IGP“ bei Martin Fuss und im Schwerpunktfach „Klavier Klassik“ bei Peter Barcaba  mit Auszeichnung ab.
Neben zahlreichen musikalischen Projekten wie der Sigma big.dance.band, Prohaska, Live Music Now und Saxophisticated, ist Silke Gert auch als Musikpädagogin tätig. So konnte sie bereits zahlreiche Unterrichtserfahrungen sammeln. Unter anderem beim namhaften Orchesterprojekt „Camp Styria“ und den JMLA-Seminaren des Blasmusikverbandes Leibnitz, als Tutorin bei den Vorbereitungskursen zu den Zulassungsprüfung an der Musikuniversität Wien, sowie am Ödenburger Gymnasium und an der Volkshochschule Wien Landstraße.
Einen weiteren Einblick in Silke Gerts Schaffen gewährt Ihnen ihre Homepage www.silkegert.at