© Urheber Background

Annemarie Ortner, Violine

Violine
Annemarie Ortner, Violine

Prof. Annemarie Ortner-Kläring, Violine

absolvierte ihre Violinstudien an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst "Mozarteum" und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien (Prof. Samohyl). 1972 war sie erste Preisträgerin beim internationalen Streichquartett-Wettbewerb in Eisenstadt. 1973 schloß sie ihr Diplom-Studium mit Auszeichnung ab.
Im Anschluß wurde sie Primgeigerin im ORF-Symphonieorchester, seit 1976 ist sie Konzertmeisterin dieses Orchesters (nunmehr ORF Radio-Symphonieorchester Wien).
Weiters ist Annemarie Ortner-Kläring Primaria im von ihr gegründeten Kläring-Quartett und Konzertmeisterin verschiedener Wiener Kammerensembles. Zahlreiche Aufnahmen im ORF zählen ebenso zu ihrer regen künstlerischen Tätigkeit wie solistische Auftritte im In- und Ausland.